Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
International Journal of Esthetic Dentistry  (Deutsche Ausgabe)
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Int J Esthet Dent 4 (2009), Nr. 3     1. Okt. 2009
Int J Esthet Dent 4 (2009), Nr. 3  (01.10.2009)

Seite 256-271


Behandlungsplanung für ein Lückengebiss
Andreiotelli, Marina / Smeekens, Sjoerd
Im vorliegenden Fall werden die Vor- und Nachteile von drei Behandlungsoptionen (Teilprothese, zahngetragene Teleskop- Teilprothese und implantatgetragene Prothese) diskutiert. Außerdem wird der Fall einer 44-jährigen Frau mit verkürzten und unterbrochenen Zahnreihen vorgestellt. Es wird gezeigt, welche Behandlung gewählt wurde und wie die Entscheidungsfindung begründet war. Anschließend werden die durchgeführte Behandlung und das endgültige Ergebnis dargestellt und dieses der Literatur entsprechend besprochen.
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export